Deutsches Bündnis gegen Depression

Deutsches Bündnis gegen Depression

Deutsches Bündnis gegen Depression

Deutsches Bündnis gegen Depression

Deutsches Bündnis gegen Depression

Deutsches Bündnis gegen Depression
Deutsches Bündnis gegen Depression



(begin of the service navigation [main navigation])

Home [Alt]+[0]
Suche [Alt]+[5]
Kontakt [Alt]+[3]
Sitemap [Alt]+[4]

(end of the service navigation)

(begin of the content) [Alt] + [2]
  Home 
Recklinghausen
  Regionale Angebote 

Recklinghausen


Das Bündnis gegen Depression im Kreis Recklinghausen heißt Sie herzlich willkommen!


Wir sind eine Initiative, in der multiprofessionell Expertinnen und Experten aus Kliniken, psychosozialen Diensten und Einrichtungen, der ambulanten Versorger, aus Selbsthilfegruppen und –vereinen sowie aus dem Gesundheitsamt und weiteren Institutionen des öffentlichen Lebens zusammen arbeiten.
Wir möchten aufklären über das Krankheitsbild Depression und über Hilfsangebote und Behandlungsmöglichkeiten informieren.
Auf Anfrage bieten wir Vorträge und Schulungen an, Fachfortbildungen für Interessierte und Multiplikatoren bei allen bekannten Bildungsträgern und privaten Unternehmen an.

 

Schirmherr des Bündnisses gegen Depression im Kreis Recklinghausen ist Landrat Cay Süberkrüb.

 

Das Bündnis gegen Depression im Kreis Recklinghausen stellt sich vor. 
 

Kontakt:


Andreas Wolff
LWL-Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie
Im Schlosspark 20
45699 Herten


Tel.: 02366 – 802-0
Fax: 02366 – 802-249


E-Mail: andreas.wolff@wkp-lwl.org

 

 

(Quelle: Medienhaus Bauer – Aus der Region)

 

Beate Keppler (Arbeitskreis Suizidprävention Recklinghausen)
Dr. Günter Schönhauser (Sozialpsychiatrischer Dienst)
Dr. Barbara Bendokat (Evangelisches Krankenhaus Castrop-Rauxel)
Annette Schmidt (Vestischer Gesundheitsdienst Kreis Recklinghausen)
Ulrich Dittmar (Netzwerk Bürgerengagement, Selbsthilfe-Kontaktstelle)
Gerd Westhoff (Arbeitsbereich Selbsthilfegruppen AOK)
Dr. Stefan Gierhake (St.-Laurentius-Stift Waltrop)
Erwin Witt (Selbsthilfegruppe „Ich im Spiegel“ Gladbeck)
Dr. Andreas Wolff (LWL-Klinik Herten)

 

 

(end of the content)